lauf ich Alster oder nicht?

Am Sonntag ist der Alsterlauf. Tausende von Menschen werden die 10km meist laufend absolvieren. Man kann am Freitag und Samstag noch nachmelden. Es wäre kein Problem, mal eben da vorbeizugehen, und sich eine Startnummer zu holen. Die Lust darauf ist riesengroß, aber ist es sinnvoll? Nach meiner Scharmützelbesiegung am Wochenende wollte ich eigentlich wieder in den normalen Trainingsplan einsteigen. Ich werde heute meine Intervalle laufen, mal im Runnersworld Forum fragen und mich dann wohl kurzfristig entscheiden.

wie ich den Scharmützelsee besiegte

Nun war es also soweit. 26-28 km. Evtl. mehr – wegen meiner Ortsunkenntnis. Mein längster Lauf bis heute waren 22,5 km. An diesen Lauf habe ich schlechte Erinnerungen. Da hatte ich so ziemlich alles falsch gemacht, was man falsch machen kann, und bin dehydriert und mit großen Kreislaufproblemen völlig entkräftet angekommen. Zwei Halbmarathons und viele Läufe zwischen 18 und 22 km sprachen aber dafür es zu probieren. Respekt vor meinem heutigen Vorhaben war aber definitiv vorhanden! wie ich den Scharmützelsee besiegte weiterlesen