Fakten schaffen!

Dümpel dümpel dümpel. Mal hier laufen, mal da nicht laufen. Von wegen Grundlagen über den Winter. Das war nix. Ich glaube, ich brauche ein Ziel.

Der Hella-Halbmarathon in Hamburg im Sommer wäre cool. Den bin ich schon zweimal gelaufen, der ist super organisiert und die Streckenführung ist klasse. Dummerweise habe ich an dem Tag keine Zeit.

Da traf es sich gut, das die BMS Laufgesellschaft, die auch den Hella Halbmarathon veranstalten, heute angekündigt haben, dass sie endlich ENDLICH die lange angekündigte Winterlaufserie in Wilhemsburg durchführen werden. Ok, Winter 2017 natürlich. Für mich aber keine Frage, da bin ich dabei. So lange hatte ich darauf gewartet, da kann ich nicht einfach nur zusehen. Unter „latent geplant“ stand bis heute auf meiner „noch zu laufen“ Seite: die Wilhelmsburger Winterlaufserie, so sie denn erstmals stattfindet.

Jetzt sind die Leute der BMS ja nicht dumm und geben ordentlich Rabatt, wenn man sich gleichzeitig zum WIlhemsburger Insellauf anmeldet (wo ich 2011 bei meiner einzigen Teilnahme meine Halbmarathon-Bestzeit gelaufen bin). Also… habe ich mich zu diesem Lauf ebenfalls angemeldet. Gut, das ist in über einem Jahr, am 09.04.2017, aber ich musste einfach Fakten schaffen. Und das hier sieht ja auch geil aus:

 

37. Wilhelmsburger Insellauf

Screenshot 2016-04-04 22.03.41

Einer von zwölf Teilnehmern, die sich am ersten Tag angemeldet haben. 😀

So, jetzt habe ich also ein Ziel in einem Jahr, und drei Läufe einer Winterlaufserie im Januar, Februar und März. Ich muss also nur noch die Zeit dazwischen mit etwas Training füllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *